Diakonissenmutterhaus Aidlingen
Hauswirtschaft

Ausbildung zur HauswirtschafterinFür ein abwechslungsreiches und zukunftssicheres Betätigungsfeld ausgebildet werden

Wo kann ich nach der Ausbildung arbeiten?

Beschäftigungsmöglichkeiten finden sich vor allem in Großhaushalten wie Krankenhäusern, Einrichtungen für ältere Menschen, Jugendliche oder Kinder, aber auch in Privathaushalten, Freizeitheimen, Hotels, Pensionen usw.

Wo lerne ich das alles?

Die praktische Ausbildung erfolgt im Diakonissenmutterhaus in Aidlingen bzw. im Haus Tannenhöhe in Villingen

Die Auszubildenden besuchen die öffentliche Berufsschule in Stuttgart bzw. Villingen

2016 Hauswirtschaftlerin beim Tischdecken

Welche Ausbildungsvoraussetzungen gibt es?

  • Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife bzw. ein gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Gesundheitliche Eignung zur Ausbildung und Ausübung des Berufs

Wann geht’s los und wie lange dauert die Ausbildung?

  • Mitte August in Aidlingen bzw. am 1. September in Villingen
  • In der Regel drei Jahre, unter bestimmten Voraussetzungen kann sich die Ausbildung auf zwei Jahre verkürzen

Welche Bereiche umfasst die Ausbildung?

Schwerpunkte in der Ausbildung sind Planung und Durchführung hauswirtschaftlicher Versorgungsleistungen, zum Beispiel

  • Speisenzubereitung und Service
  • Reinigen und Pflegen von Räumen
  • Gestalten von Räumen für bestimmte Anlässe
  • Wäschepflege
  • Vorratshaltung

sowie Kalkulation, Abrechnung und Qualitätskontrolle dieser Leistungen.

Ein weiterer wichtiger Teil der hauswirtschaftlichen Dienstleistung sind die Betreuungsleistungen, dazu gehören:

  • Motivation und Beschäftigung der zu betreuenden Personen (z. B. Kinderbetreuung, Gestaltung von Familienleben und Freizeit)
  • Hilfeleistungen bei Alltagsverrichtungen (z. B. Einblicke in die Altenpflege, häusliche Krankenpflege)
2016 Hauswirtschaftlerin beim Kochen
2016 Hauswirtschaftlerin beim Blumengießen in der Sonne

Unsere Anforderungsprofile

  • Verantwortungsbereitschaft 
  • Teamfähigkeit 
  • Zuverlässigkeit 
  • Rasche Auffassungsgabe 
  • Kreativität

Was muss ich sonst noch wissen?

Die Vergütung erfolgt nach AVR-Tarif.

Besonderheiten am Standort Aidlingen

In Aidlingen bieten wir auch die Möglichkeit, vor Ort zu wohnen. Hier finden Sie alle Infos zum Wohn- und Ausbildungskonzept in Aidlingen.

Interesse?

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Schulzeugnisse, Passbild, evtl. Praktikumsnachweise) oder richten Sie Ihre Fragen an:

Diakonissenmutterhaus Aidlingen
- Hauswirtschaftliche Ausbildung -

Schwester Angelika Foltz
Darmsheimer Steige 1
71134 Aidlingen
07034 648-0
07034 648-111

Gästehaus Tannenhöhe
- Hauswirtschaftliche Ausbildung -

Schwester Karin Behrens
Obere Waldstraße 59
78048 VS-Villingen
07721 892-00
07721 892-100

Für 2017 sind bereits alle Ausbildungsplätze belegt. Ab Sommer 2018 haben wir wieder freie Ausbildungsplätze. 

Informationsflyer zur Ausbildung

Hauswirtschaftliches Praktikum

Gerne können Sie bei uns für ein hauswirtschaftliches Praktikum im Rahmen der Berufsorientierung (z. B. BORS) anfragen. Auch in den Schulferien sind Praktikantinnen bei uns herzlich willkommen.