Diakonissenmutterhaus Aidlingen

Rückblick auf das erste 70er-Wochenende der Bibelschule

Veröffentlicht am 05. Oktober 2018

2018 Sept Bs70 11
2018 Sept Bs70 1
2018 Sept Bs70 2
2018 Sept Bs70 17

Trainingseinheit BIBEL & VERTRAUEN

Letztes Wochenende hat das 70er-Training mit einer neuen Gruppe angefangen. Die ersten gemeinsamen Tage standen unter dem Motto: „Bibel & Vertrauen“. Wir haben in einer Unterrichtseinheit den roten Faden der Bibel erarbeitet und es gab Workshops in denen verschieden Methoden vorgestellt wurden, wie unterschiedlich man sich mit dem Wort Gottes auseinandersetzen kann. Interessante Gäste aus den unterschiedlichsten Bereichen haben uns erzählt wie sie Gemeinschaft mit Gott erleben und wie Gott ihr Vertrauen fordert.

Neben dem Unterricht und den Vorträgen gab es auch Zeit um kreativ zu werden oder bei einem Spaziergang über das Gelände das schöne Wetter zu genießen.

In Kleingruppen haben wir das Gehörte reflektiert und auch die Schwestern hatten immer ein offenes Ohr für unsere Fragen, so fiel es uns leicht, tiefer in das Wort Gottes einzutauchen.

Am Ende des Wochenendes wurden wir für die Zeit bis zum nächsten Treffen herausgefordert, jeden Tag durch das Bibellesen Gott besser kennenzulernen. Denn auch die Beziehung zu Gott benötigt Interesse und Neugier füreinander, Zeit für gute Gespräche, Gemeinschaft und Vertrauen.

Ich bin schon auf das nächste Wochenende gespannt, freue mich täglich über meine persönliche Zeit mit Gott und versuche mir als Gesegnete des Herrn dieser Verantwortung bewusst zu sein um diesen Segen weitergeben zu können.

(Madlin, Teilnehmerin des 70er-Trainings)

2018 Sept Bs70 14
2018 Sept Bs70 9
2018 Sept Bs70 6
2018 Sept Bs70 5

Neugierig auf mehr?

Impressionen von allen vier Wochenenden des letzten Jahrgangs gibt's auf der Seite der Bibelschule.

alle Wochenenden



Zurück zu Aktuelles